Qanon - Verschwörungsgeschichte?

  • Wir werden es bald erfahren, ob die Geschichten um Qanon wahr oder erfunden sind. Ich weiß es nicht, kann es auch nicht beurteilen, aber wenn man vor etwas die Augen verschließt, wird man es nicht erfahren und man macht sich auch schuldig und kann später sich nicht ausreden, er hätte ja nichts mitbekommen.


    Es soll dabei um den Kampf gegen die herrschende globale Elite gehen, die angeblich unvorstellbare Verbrechen gegen die Menschheit ausübt, zu dieser Elite soll eine Gruppe von Demokraten inclusive Hillary Clinton, George Soros gehören, weite Teile der Geheimdienste, der sogenannte Deep State, die Rothschilds, Rockefellers, Hollywoodstars, viele Staatschefs und viele ehemaligen Präsidenten der USA.

    Unter anderem soll eine Pizzaria mit Sitz in Washington soll eine Verbindung zu einem Kinderschänderring haben und Geschäfte mit diesen Kreisen machen # Pizzagate, der Eigentümer soll ein Nachkomme der

    Es geht um einen weltumspannenden Ring von Kinderschändern und Satanische Ritualmörder, die aus Kinderblut das Anti-Aging-Mittel Adrenochrom machen, es soll Menschen geben, die Kinder nicht nur misshandeln und vergewaltigen, sondern auch Kinderfleisch essen, Blut trinken oder regelmäßig das eigene Blut gegen frisches Kinderblut austauschen, eine Behandlung soll übrigens 8 000 € kosten.


    Ziel dieser herrschenden globale Elite soll die Bildung einer Weltregierung sein, die zunehmende Entrechtung der Weltbevölkerung, Überwachung des Einzelnen, ein Bevölkerungsreduktionsprogram durch Impfung (WHO unter Bill Gates), Mind Control über Funkwellen, Förderung multinationaler Monopole und Konzerne, die vollständige Kontrolle über die Medien.



    Die Quelle von QAnon ist "Q", angeblich ein zum inneren Kreis der US-Regierung gehörender Menschen, die immer wieder Botschaften unters Volk bringen, Trump soll sich zur Aufgabe gemacht haben, eine unvollstelbare Zahl von Kindern befreien zu wollen, die sich in den Fängen dieser Mächte befinden, in vielen unterirdisch in Tunnelsystemen in allen Teilen der Welt, Russland und China sollen sich dabei angeschlossen haben.


    Warum weiß die Welt nichts davon? Menschen dieser Kreise sind die geheimen Führer der Welt, ihnen gehören die Medien und Politiker sollen nur ihre Marionetten sein, wer sich dagegen auflehnt oder es an die Öffentlichkeit bringt, wird mundtot gemacht, öffentlich diffamiert, beruflich und medial ruiniert oder sogar umgebracht.


    Zu Einführung eine Geschichte dazu, wo auch eine Quelle von Europol ist, damit man sieht, dass Pädophilie und Kinderhandel keine erfundene Geschichte ist:

    Schlag gegen weltweiten Kinder-Sex-Handel – Millionen Bilder und Videos gefunden – Zahl der Täter und Opfer steigt

    https://www.metropolnews.info/…MtNsrmHcV8w_V5USkEbj27fzQ



    Zuerst einmal möchte ich die Videos darüber hier sammeln, mit Titel, damit man sie auch selber ergoogeln kann, sie werden oft auf youtube oder facebook gelöscht, werden aber auch ständig wieder hochgeladen, ich kann nicht beurteilen, wie weit alles stimmt, aber man soll darüber sprechen und schreiben und es nicht unter den Tisch kehren.


    DER FALL DER KABALE Das Ende der Welt, wie wir sie kennen deutsch komplett Doku 1 10



    WOW Ein gigantisches Video Zu unvorstellbar um wahr zu sein !!


    Q - Der Plan die Welt zu retten (DEUTSCH)




    Q Intel UNDERGROUND NETWORK OPERATIONS CIV/MIL/INT TUNNEL NETWORKS



    Wir kommen!


    Bei Twitter googeln nach:

    #Qanon

    #WWGIWGA

    #TheGreatAwakeningWorldwide

    #Save the children


  • Wenn das alles für mich geklärt ist, wende ich mich gerne wieder anderen Themen zu. Es gibt ja viele Menschen, die den zweiten Weltkrieg miterleben mussten und hinterher behaupteten, sie hätten von all den Verbrechen nichts gewusst, das sollte uns nicht passieren, man darf den Kopf nicht in den Sand stecken, schon gar nicht, wenn es um unschuldige Kinder geht, die sich selber nicht wehren können.


    Die Wahrheit muss ans Licht kommen, wenn nicht jetzt, dann nie!


  • Vincent Fusca JFK Jr. QAnon Deutungen aus der Gematria Zufall ausgeschlossen Dancing with Demons


    Ist ein reines Zahlenspiel, nicht für jeden spannend, es soll darauf hinweisen, dass Vincent Fusca in Wahrheit J.F.Kennedy sein könnte, der seinerzeit ums Leben gekommen ist.


  • Nachricht an die Dunkelmächte von Laura Eisenhower


    übersetzt auf deutsch

    Dwight D. Eisenhowers ist die Urenkelin Laura Eisenhower und veröffentlichte am 10.4.2020 das als Botschaft an die Dunkelmächte. . Bezugnehmend auf die weltweite Corona-Agenda und deren Hintergründe kommentierte Laura ihre Message an Bill Gates & Co zusätzlich mit den Worten: „Ich musste das einfach mitteilen! Ich spreche im Namen derer, die nicht zustimmen. Wenn Du einwilligst, dann bete ich für Dein Erwachen!“

  • Na ja meine Meinung dazu hab ich ja schon in den anderen Fäden geäußert.


    Ich sehe das weiterhin äußerst skeptisch aus diversen Gründen.

    Das gute ist, sollte es wahr sein wird Trump es bald verkünden.

    So eine Gelegenheit zum Bonuspunkte sammeln lässt er sich doch nicht entgehen. :)


    Zu Einführung eine Geschichte dazu, wo auch eine Quelle von Europol ist, damit man sieht, dass Pädophilie und Kinderhandel keine erfundene Geschichte ist:


    Ach komm kaulli, das es Kinderschänder gibt und davon erschreckend viele, ist kein Geheimniss.

    Nun aber diese offiziellen zahlen zu Kinderschändern als Beweis für die angebliche Blutritualelite zu nehmen ist unseriös.

    Schließlich sind die Vergewaltiger von Lüchte oder die schändenden katholischen Priester, die Trainings und Jugendgruppenleiter auch solche perversen, aber deshalb sind sie ja keine CPS Leute.


    Grüße Rati

  • Ein Beitrag eines Mitglieds der Qanon Facebookgruppe Deutschland, der mich berührt hat:

  • Ein Beitrag eines Mitglieds der Qanon Facebookgruppe Deutschland

    ......

    ......

    Das ganze Q - Ding beginnt arg zu bröseln, nach zig "Der Sturm ist da" - clips war die Erwartung hoch, dass man mal irgendwo "action" sieht - aber es passiert nicht wirklich was.

    Eingefleischte Q - Fans wie Polly sind von Bord gegangen, sie hat noch mal die Q -Posts von Anfang nachrecherchiert, und Hillary müsste schon dreimal im Knast sein.

    Und was haben wir sonst: Assange wurde nicht als Zeuge geholt, sondern dunstet noch immer im Bau, JFK jr. ist nicht zu Ostern auferstanden, Clapper, Brennan, und wie sie alle heißen, laufen noch immer frei rum, Biden ist Präsidentschaftskandidat (wo ist plötzlich Rudy Giuliani, der Ukraine - Unterlagen gebunkert hatte), usw.

    Langsam wird Q halt ein weiterer Ben Fulford, der seit Jahren der Welt erklärt, warum die Kabale am letzten Loch pfeift, und Soros ist bei ihm schon gut dreimal gestorben.

    Trump umgibt sich mit Swampkreaturen wie Birx und Fauci, deren Verbindungen zur WHO, Bill Gates und den Demokraten gut dokumentiert sind.

    Ich bin da nicht so ein Freund vom faktenbefreiten "Bauchgefühl", und sich die Welt schönzureden.

    Jedenfalls scheint mit der Globalisierung erstmal Schluss, man hat ja nun gesehen, wie schnell man nackig dasteht, wenn notwendige Güter nicht mehr geliefert werden.

    Wenn morgen ein Jubilee und Gesara (das Trump unterschriftsreif vorliegen soll) verkündet werden, solls mir recht sein, aber es schaut nicht wirklich danach aus.

  • Das ganze Q - Ding beginnt arg zu bröseln, nach zig "Der Sturm ist da" - clips war die Erwartung hoch, dass man mal irgendwo "action" sieht - aber es passiert nicht wirklich was...

    ich war da auch vorher skeptisch, dass das an einem Tag passieren wird, hab das auch hier wo geschrieben, aber ich kann mir schon vorstellen, dass da trotzdem noch etwas passiert, halt nur langsam, das Jahr 2020 ist noch nicht vorbei, vieles beginnt ja trotzdem zu bröckeln und es gibt immer weniger, die an das Heil von Zwangsimpfungen glauben und dass die WHO nur unsere Gesundheit im Sinn hat.