Qanon - Verschwörungsgeschichte?

  • Nasanta


    Habs mir ein Stück weit angehört, aber soweit ich heute ein wenig mitgekriegt habe, fliegen in der Szene auch grad die Messer tief, wg. einem Stefan Ratzeburg, der sagte mir bisher rein gar nix. Von Fabijenna, Eva Buntfieber, HaJo Müller, Veikko, und sonstigen Qs, surrt es grad wild herum und ich habe beschlossen, so genau muß ich das alles ned wissen.

    Aber wenn du dich da vielleicht näher beschäftigt hast, wäre ich für eine kurze Zusammenfassung, was da grad los ist, ganz Ohr.

  • Ich habe momentan das Problem, daß wenn ich alles lesen und anschauen würde, was zu den aktuellen Themen verbreitet wird, der Tag mit 24 h nicht reichen würde, selbst wenn ich es nonstop machen würde.


    Da ich ja auch noch ein normales Leben und recht viel Arbeit habe, selektiere ich stark.

    Und seit einigen Tagen beschränke ich mich auf ein absolutes Minimum, weil mir sonst die Kraft nicht reichen würde.

    D.h. ich lese und kommentiere nur noch in 2 Foren und überfliege die Überschriften der alternativen Medien und lese nur noch den einen oder anderen Artikel und schaue mir ab und zu ein Video an, wenn es nicht gerade stundenlang geht.

    Mehr schaffe ich gerade nicht.


    Da freue ich mich auch über Zusammenfassungen.

  • Geht mir genauso.:)Bin auch nicht chronisch unterbeschäftigt und nach dem Leitsatz: Energie folgt der Aufmerksamkeit möchte ich da nicht noch mehr von meiner "Energie" rein(ver)pulvern.Ich tu und lass das, was ich mit meinem Gewissen vereinbaren kann und was mir sinnvoll erscheint und wofür ich die Verantwortung übernehmen kann.