altes Wissen, Heilmittel

  • Ich lege das mal hier ab, habe es aber noch nicht komplett durchgelesen:


    Nachfolgend wird ein kleiner Auszug der Weisheiten aus 4.000 Jahren Naturheilkunde aufgeführt.



    Haare: Salbei, Rosmarin Thymian, Wacholder, Agranöl, Sesamöl, Zimt, Natron, Kaffee,

    Augen: Safran, Karotten,

    Schwarze Augenränder: 1 TL Tomatensaft+1 TL Zitronensaft +1/2 TL Kurkuma + etwas Mehl

    Nägel: Sesam, Zimt

    Zahnschmerzen: Nelke, Wilder Lattich

    Gehirn: Walnüsse, Cocosöl, Weihrauch, Mandeln, Berg-Tee,

    Blutung Stop: Cayenne Pfeffer, Portulak

    Blut: Löwenzahn, Artischocken, Zitronen, Safran, Portulak

    Fett: Schnittlauch, Bärlauch, Dill, Kresse

    Bluthochdruck: Brokkoli

    Blutverdünner: Zwiebeln, Knoblauch,

    Durchblutung: Zitronengras , Cayenne Pfeffer

    Kiefer/Mund: Olivenöl, Cocosöl, Zimt, Natron, Zitrone, Honig, Birkenzucker, Portulak, Berg-Tee

    Leber: Artischocken, Avocado, Petersilie, Grapefruit, Brunnenkresse, Oregano,
    Lunge: Lorbeerblatt, Salbei, Minze, Nachtkerzen
    Herz: Cayenne Pfeffer, Apfel, Mandeln, Olivenöl
    Magen: Weizengras, Preiselbeeren ,Minze, Salbei
    Nerven: Äpfel, Minze, Cacao
    Nieren: Petersilie, Brunnenkresse, Portulak
    Blase: Zitronengras, Petersilie, Brunnenkresse, Preiselbeeren,
    Darm: zur Sanierung 1 EL Senfkörner unzerkaut über 2 Wochen jeden Morgen und viel Trinken.
    Grünkohl, Ananas,Portulak

    Haut: Sesam, Cocosöl, Olivenöl, Agranöl, Kurkuma, Petersilie, Koriander, Basilikum, Kümmel gegen Parasiten auch Schwarzkümmel
    Basilikum, Thymian, Portulak
    Antibiotikum:
    2 EL pulverisiertes Kurkuma oder zwei Stücke von Kurkumawurzel Kurkuma
    fast 3 Tassen (700 ml) Apfelessig – es ist wichtig, einen biologischen zu verwenden
    ¼ Knoblauch, fein gehackt
    ¼ Zwiebel, fein gehackt
    2 frische Chilis
    ¼ Ingwer, gerieben
    2 EL Meerrettich, gerieben

    Entgiftung: Äpfel,Vogelmiere, Weizengras ,Kurkuma, Hanf, Moringa, Artischocken, Spargel, Portulak Basilikum
    Rote Beete: gegen Toxine
    Entwässert: Basilikum großes Blatt, Beifuss, Oregano,Brennessel
    Kohl: Abbau von Chemikalien
    Koriander: reinigt das Wasser, Salmonellen Killer, Quecksilber Ausscheidung
    Algen: Radioaktive Schwermetalle Ausscheidung. Entgiftung der Schwermetalle über die Fußreflexzonen:1 Zwiebel +1 Knoblauch Knolle Beides Pürieren & die Füße über Nacht Einwickeln.
    Sesam: Mineralstoffe, Vitamin B1, Ballaststoffe
    Osteoporose, Krebs: Artemisia Annua, Eiweiß, Oliven, Mandeln, Kalzium, Magnesium, Protein, Ballaststoffe, Krebs Schutz,
    Leinsamen: A, B, C, D, und E, Kalium, Phosphor, Magnesium, Kalzium, Eisen, Zink, Omega 3,
    Grünkohl: A, B, C, E, Kalzium,
    Petersilie: A, C, K, Beta-Carotin,
    Brunnenkresse: Mineralstoffen Spurenelemente ,Gerb und Bitterstoffe,
    Oliven: A,B1,-B6, B9 Omega 6, C, E, K, Natriumbikarbonat, Calcium, Magnesium, Eisen, Phosphor, Kupfer, Zink, Selen
    Ingwer: Antibiotikum, Immunsystem, Berg-Tee

    Diabetes: Chrom Picolinat, Zwiebeln, Okras, Bittergurken, Bohnenschalen, Ginseng, Ginkgo, Gurke, Brunnenkresse, Beifuss , Heidelbeere
    Krebs: Artemisia Annua, Katzenkralle, Mutterkraut, Weizengras, Wermut, Schafampfer, Olivenöl, Schwarzkümmelöl

    1 EL Frisch gepressten Zitronensaft+ 1TL Achorn Syrup +1Natron Tablette+0,2l Wasser
    ph-Wert 7-8 und Vitamin B17
    Vitamine: Brennnessel, Portulak, Löwenzahn, Moringa, Graviola, Vogelmire
    Zahnpflege: Salbei, Birkenzucker+Cocosöl+Natron

    Kurkuma+Frischgemahlenen Schwarzen Pfeffer: Oliven, alle B Vitamine außer B12 und B17 , Prophylaxe gegen fast alles
    Sex: Vitamin D, Honig + Pfeffer
    Bor: Arthrose

    @AltesWissen