• Wir waren am Wochenende am Zirbitzkogel um Zirben zu kaufen, die kosten heuer aber schon 9€ das Kilogramm, das ist echt Wucher, zumal sie so spät geerntet werden, dass sie zwar sehr groß, aber innen komplett weiß und trocken sind, aber eben durch die Größe mehr Gewicht haben.


    Früher genügten drei Zirben für einen Liter Schnaps, mit 1kg (etwa 15 Stück) konnte man also 5 Liter Schnaps ansetzen.

    Bin neugierig, wieviel ich heuer nehmen muss. Ich hab nur ganz wenig gekauft und ein paar selber gefunden.


    Zum Glück hab ich noch Zirbenschnaps und Zirbenessig auf Vorrat.