Posts by strega

    cool, der letzte Teil klingt besonders gut....!!


    Nur wär es jetzt mal an der Zeit, dass eine Klage gegen irgendwas gegen diesen bullshit auch was bewirkt, Echo hat, millionenfach, dass Milliarden Menschen sich den shit nicht mehr antun

    wir kochen zu was wir noch Kraft haben zu machen nach dem Stall..................

    wird wohl Pasta mit meinem Bärlauchpesto sein............... aber das ist so einfach wie genial

    und stundenlang in der Küche stehen ist was für Leute, die frei haben,

    in der Landwirtschaft haste eh nie frei, von daher vergiss es, das überkandidelte Kochen........

    das is ne heftig gute Geschäftsidee....

    gibt an Haufen Leut die wissen wollen welche Farbe ihre Aura hat,

    aber die es nicht schaffen sich soweit in sich oder andere hineinzuversetzen.......................

    Konnte mir aber nicht verkneifen sie zu fragen, ob sie sich schon immer auch auf Tbc, Grippe und Salmonellen testen lässt, denn das will ich nicht, dass sie mir das hereinschleppt. Ihr erstauntes diplomiertes Gesicht glich dann einem Sonnenaufgang:D

    hihihi, danke, das lässt mich jetzt grinsend Zähneputzen gehen :D

    Grüsse zurück :)

    und danke


    packs nimmer

    muss um fünf aufstehen morgen

    machst bitte a Zusammenfassung?


    er hats auch von refugees, das heisst wohl was.....

    oh echt?? also die wird eher fest? Kann man trotzdem Socken machen?

    Wir wollten ja Schafe halten, aber irgendwie komm ich schön langsam drauf, dass Ziegen besser wären (wegen der Milch, da gibts bei Schafen angeblich nicht so einfach wirklich viel).

    Wenn die Wolle von Milchschafen nicht verwertbar wäre, wär das noch ein Argument gegen Schafe und für Ziegen ...

    Aber feste (haltbare) Wolle wär mir eh lieber!

    Socken machen kannste damit, ist halt nix Kuscheliges für Bett, aber haltbar, ich nutz die Socken indoors auch wie Hüttenschuhe. Filzen kannste die nicht, aber spinnen schon.

    Schafe oder Ziegen.... ist eher ne Charakterfrage glaub ich, welche ich selbst toller find....

    und wie dein Gelände beschaffen ist, Schafe mögens eher flach, Ziegen wollen hoch hinaus und haben gern etwas Hang bzw.

    wollen runtergucken können....

    Die Schafe die ich von Sardinien kenn geben nur im Winter Milch. Ich geh jetzt auf einen Ziegenhof, die macht jetzt dort drei Monate Käse.... kenn die Ziege von einem Freund, die ist seit Jahren nicht gedeckt worden, aber gibt kontinuierlich Milch, wahrscheinlich aus Sympathie für den Besitzer..... Ziegen ham einfach einen ganz anderen Charakter als Schafe

    ich spinne mit Genuss

    stricken üb ich noch 8)


    hab einige Socken in purer Natur-Schafwolle, sind das beste was ich je hatte an Socken in Sachen Haltbarkeit und auch Wärme, sind sehr robust, nicht kuschelig, aber ehrlich und kraftvoll und halten jahrelang, auch in Bergstiefeln

    ich find auch sie geben wärmer als irgendwelche Plastikfasern


    filzen kann ich, mach es aber leider zur Zeit nicht, Platzmangel und kein eigenes Revier..... könnt höchstens Trockenfilzen, braucht wenig Raum und macht nichts nass.....


    hab auch ne Zeitlang Wolle gefärbt mit Naturfarben, also Brombeer, Walnuss, Ringelblume.....

    wird Zeit dass ich wieder eigenen Raum hab

    ich seh an der Autobahn in DE oft diese oben rot gefärbten aggressiv wirkenden Mobilfunkmasten. Wieso stehen die an der Autobahn, könnten ja sonstwo stehen....

    Und die Kamerapanels, die vermehrt installiert werden und wurden, da fährst oft drunter durch und es sind pro Fahrspur 5 Kameras oder so auf einen gerichtet... in der Schweiz seh ich das nicht so.

    Das ist eine Zwangsgebühr pro Haushalt,

    echt? Aha. Hab mal in nem grauslichen Schihotel gearbeitet in Südbayern und musste mich da einwohnermeldeamtlich melden. Nach drei Tagen nach Anmeldung kam Bescheid zum GEZ blechen..... hab denen gesagt ich wohn da und da und da sind so etwa in jedem Hotelzimmer Glotzen, nur die Mitarbeiterzimmer haben keine, wir ham eine im Gemeinschaftsraum stehen und für die wird eh bestimmt schon seit Jahrzehnten GEZ bezahlt..... haben sie nicht gelten lassen weil ich könnt ja ein Gerät aufm Zimmer haben. Hatt ich aber nicht und es kam auch nie jemand zum kontrollieren.

    Seitdem vermeide ich es in DE angemeldet zu sein, auch wenns nur für einen Monat wär.....

    klingt interessant.....


    bürokratietechnisch macht es einen Unterschied ob du den Perso nicht willst bzw. zurückgibst oder nicht?

    Deswegen biste ja nicht staatenlos oder so was.... und bist immer noch da wohnhaft und registriert im Melderegister wo du wohnst

    aber schätze mal dir kommts auf was anderes an mit dieser Geste, schon klar