Posts by Hildegard

    Sehenswerte China - Doku


    https://www.arte.tv/de/videos/…as-aufstieg-zur-seemacht/


    Schaut so aus, dass es in Taiwan auch demnächst scheppern wird..

    Wurde in der Palmblattlesung exakt schon im März? bei Thomas Ritter im 1.oder 2. Update der Prognose 2022 angekündigt, genauso wie die Teuerung am Energie und Nahrungsmittelsektor , der Ukraine-Konflikt, diverse Naturkatastrophen, und "ein neues Virus " aus Afrika, das aber nichts mit Corona zu tun hat und sich in Europa und Amerika verbreiten wird, aber im Juli endemisch wird....wenn sie es lassen;) soll nicht nach Asien gehen, etc...auch die Queen soll heuer noch ihrem Gemahl folgen.

    Hab schon etliches aus den Prognosen (die ja vor 5000 Jahren von heiligen Rishis auf Palmblätter geritzt wurden ) als leider "eingetroffen" abgehakt. ich hab die Prognosen von Thomas Ritter (D)aus der Bibliothek in Chennay(Indien) angehört. Nachdem der Mensch aber einen "freien Willen" besitzt..besass? ..ist nicht alles 100% determiniert. man spricht von 70% fix und 30 % vom Menschen noch lenkbar. ob´s stimmt, weiß ich nicht.

    Ich hab Eibisch zum "Saufüttern"....Riesenstöcke, die ich nicht mal mehr ausgraben kann. So viel Husten kann die ganze Gemeinde nicht! :)

    Wie findet er jetzt zu dir? Wenn jetzt dann ein frisches Pflänzchen aufgeht, das könnt ich verschicken.

    Nein, ich suche jetzt nicht! Hab untertags grad gar keine Zeit und am Abend ist es mir einfach noch zu finster ;) Kenne auch keine Plätze. Ich beernte jetzt nur meinen Gemüsegarten und hole mir die eingelegten und getrockneten Pilze aus dem Vorratskeller.

    ich bin echt froh, dass ich vor 40 Jahren meinen Kopf durchgesetzt habe und sowohl neben der Küche eine Speisekammer als auch in beiden Bädern (EG und UG) ein Bidet einplante. Im UG sogar noch ein Urinal, was für Kopfschütteln etlicher wohlmeinender "Ratgeber" führte. Heute bin ich froh, und meine Kinder bedauern, dass sie meinen RAT nicht annahmen, sowas in ihre durchaus großzügigen Bädern einzubauen. Platz wäre genug gewesen. Nachher ist´s halt schwierig und wegen der fehlenden Abflüsse fast nicht möglich.

    Nur der Etagen-Lastenlift (Küche>Keller) für Vorräte und Brennholz blieb ein Wunschtraum. Der war raumtechnisch leider nicht möglich.

    Was ist eigentlich mit den Horoskopen von Kindern, die aus Bequemlichkeitsgründen per Kaiserschnitt geholt wuren?

    Das wird ja heute "gerne" gemacht, wenn das Kind am Wochenende zur Welt kommen würde.

    Das ist eine gute Frage, die hab ich mir auch schon gestellt. die sind eigentlich schon von Geburt an fremdbestimmt

    Da gibt es dann zur allgemeinen Verwirrung noch die unterschiedlichen Häusersysteme. Koch/ Placidus..und auch noch die vedische Astrologie, die wieder anders funktioniert, aber auch zum gleichen Ergebnis kommt.:)Wenn jemand die Deuterei beherrscht, ist es schon erstaunlich, was da alles zum Vorschein kommt. Astrologie wurde ja nicht ohne Grund als die Königin der Wissenschaften bezeichnet. Nur können muss man das und das ist eine Lebensaufgabe.;)

    wenn keine Uhrzeit angegeben ist, dann machen sie das Horoskop oft auf 0 Uhr oder 12 Uhr Mittag. Da hat man dann keine genauen Häuser, sonst halt nur die Planetenstellungen in den Zeichen und ihre Aspekte zueinander. kann man auch schon manches rauslesen und deuten, aber eben nicht so genau wie mit Häusern.

    Den Jahrhunderthagel im Vorjahr haben bei mir Gemüsenetze ..wo ich welche hatte!...recht gut abgeschirmt, haben zwar ein paar Löcher abbekommen. Den ganzen GARTEN WÜRDE ICH NICHT ÜBERDACHEN; SOnDERN NUR DIE BEETE SCHÜTZEN:

    Na. dann reduziere ich halt auf ..Alle anWESENden lebendigen, sichtbaren und unsichtbaren Gestalten...;)

    Ich hab das vor Jahrzehnten mal so bei einer Begrüßung gehandhabt mit dem Zusatz, dass ich die eingeladenen Referenten dann extra vor ihrem Auftritt vorstelle.

    Stell mir grad bildlich vor, wie alle ausrücken um im Wald ..der ihnen aber nicht gehört...Holz zu schlagen! :Dund damit das Zimmer zu heizen. > Das wird dann die nächste Herausforderung wenn kein Ofen bzw. oft nicht mal ein Kamin vorhanden ist .

    Aber es wird in vielen Wohnungen kalt werden und es wird weniger am Teller bzw. in der Mülltonne liegen und es wird vielleicht etwas kühl werden in der Dusche und .....

    Hab heute 15kg Speck zum Räuchern eingesurt, und 10 Gläser Marmelade(Orange, + Orange+ Rote Ribisel) in die Gläser gebracht. Morgen wartet noch mal die gleiche Menge Obst. Muss die TK entleeren.

    Wollte eigentlich noch mehr machen, aber es sind heute sowohl Physio-Therapeutin als auch die Schwester vom RK...3Std...coronabedingt und Mann (Altstoff, Einkauf ...für mehrere Stunden ausgefallen, dass ich mit Renate + Haushaltsprogramm allein war. Der Rest der Woche schaut auch nicht rosig mit Hilfe aus.