• Die WHO wird die Grundlage für eine Weltregierung bilden, die die Aufgabe hat, die globale Biosicherheit zu koordinieren und zu gewährleisten.


    Der erste Grundsatz ...., dass die Gesundheitsvorschriften „unter uneingeschränkter Achtung der Menschenwürde, der Menschenrechte und der Grundfreiheiten der Personen“ umgesetzt werden. In der Änderung wird dieser Satz gestrichen.


    Stattdessen sollen internationale Gesundheitsvorschriften nur noch auf den „Grundsätzen der Gleichheit, Inklusivität und Kohärenz“ beruhen.

    Das bedeutet, dass sie Sie zwingen können, sich jedem medizinischen Eingriff zu unterziehen, den sie für das beste Interesse des Kollektivs halten.


    Die „Empfehlungen“ der WHO sind für alle Mitgliedsstaaten rechtlich bindend und haben Vorrang vor allen nationalen und staatlichen Gesetzen, einschließlich der US-Verfassung.


    Änderungen der Gesundheitsvorschriften werden die Tyrannei legalisieren

    Bill Gates globale Übernahme ist offiziell – uncut-news.ch (uncutnews.ch)