Astrologie

  • natürlich kannst du jedes Horoskop "selber machen/zeichnen. Spezialisten braucht man dafür nicht, nur das Know How, exakte Geburtszeit+Datum +Ort und einige Unterlagen (Ephemeriden)Ist aber etwas mühsam, mit Logarithmustabellen soll man sich auch noch auskennen...ja hat man vor Jahrzehnten vllt. in der Schule gelernt. Dank Computer-Pogramm bekommst du in Sekunden ein komplettes Exemplar. Spart viel Zeit und Fehlerquellen.

    ABER dann kommt der wesentlich schwierigere Teil, das Kombinieren und DEUTEN der darin enthaltenen Informationen. DAFÜR braucht es dann einen Spezialisten mit Fachkenntnis, Intuition, Spürsinn und Erfahrung und Mitarbeit des Horoskopeigners.

    Am Schwierigsten ist das Eigene. Da kommen dann die "Blinden Flecken" so richtig gemein zum Vorschein.^^

  • das ist eine ganz tolle Seite Kaulli und stimmt vor allen Dingen was über die Charaktere geschrieben wurde.


    wer sich mal schlapp lachen will, sollte sich mal dieses Buch kaufen.

    https://www.amazon.de/Astrolog…n-Vorschein/dp/3502152705


    Ich habe noch die erste Auflage und wir haben selten so viele Tränen gelacht wie über Sternzeichen in diesem Buch.

    Die Autorin hat das so grandios verpackt und war als Geschenk immer ein Renner.

    Vor allen Dingen passt alles wie sie Charaktere beschreibt.


    Vielleicht kann Uwe helfen bei der 1. Auflage ?

    Habe es leider jetzt auf die schnelle nicht gefunden, gibt es aber noch habe ich gesehen.

    LG

  • Vielen Dank Uwe und ist es auch.:)

    Ich habe die Neuauflagen immer mal wieder durchgeblättert, weil ich sie verschenken wollte und sind nicht so toll wie das von 1969.

    Habe dann immer wieder auf gebrauchte Exemplare gegriffen.

    Die gibt es noch (gebraucht) für einen Appel und ein Ei wer sie sucht.

    Kann ich nur empfehlen.

    Tränen lachen garantiert:D


    LG und schönen Wochenstart