Kommt die APP ?

  • was denkst du, warum sie das ganze Theater machen?

    Ich denke, es ist so eine Art Krieg der Bängster gegen die Realwirtschaft. Die Unternehmen werden an die Wand geklatscht, und wenn sie nix wert sind, kommen die Bängster in einem Firmenmäntelchen daher und kaufen es mit frisch Luftgedrucktem für nen Appel und ein Ei auf. Zusätzlich verschulden sich die Staaten für "Hilfsmaßnahmen" bei den Bängstern, was in der Folge wieder mehr Steuern für die Masse bedeutet, und sich die Schlinge noch mehr zuzieht.


    Das Schuldgeldsytem ist ein Eroberungsinstrument, und in den Grundzügen ist es eigentlich so einfach gestrickt, dass man gar nicht glauben kann, wies das überhaupt geben kann, wie sich die "Experten" alle deppert stellen, und man uns vorgaukelt, wir hätten Demokratie und Rechtstaat.


    Quote

    „Das moderne Bankensystem produziert Geld aus dem Nichts. Dieser Prozess ist vielleicht der erstaunlichste Taschenspielertrick, der jemals erfunden wurde. Banken wurden in Ungerechtigkeit gezeugt und als Sünde geboren. Bankiers besitzen die Erde. Nehmt ihr ihnen die Erde wieder weg, aber lasst ihr ihnen die Macht Geld zu erschaffen, werden sie mit einem Federstrich genug Geld neu erschaffen, um die Erde zurück zu kaufen. Nehmt ihr ihnen diese Macht, werden alle großen Vermögen wie meines verschwinden. Ab diesem Moment wäre es eine bessere und glücklichere Welt. Aber wenn ihr weiterhin die Sklaven der Bankiers sein wollt und die Kosten der eigenen Sklaverei bezahlen wollt, dann lasst die Bankiers weiter Geld erschaffen und Kredite kontrollieren.“


    Sir Josiah Stamp, der Präsident der Bank von England und der zweitreichste Mann in Großbritannien in den 1920er Jahren


  • Ich denke, es ist so eine Art Krieg der Bängster gegen die Realwirtschaft. Die Unternehmen werden an die Wand geklatscht, und wenn sie nix wert sind, ...

    das glaube ich auch, du erkennst das, weil du dich vor allem für Politik und Geldthemen interessierst, aber ich denke, das ist eben nur ein Teil, ich sehen, dass die WHO samt Pharma eine große Rolle spielt, weil ich das schon lange beobachte, der Kampf gegen Naturheilverfahren ist Teil davon, das Impfprogramm, was Dauerkranke produziert und eben der Überwachungsstaat mit Möglichkeit unliebsame, kritische Bürger zu entsorgen, NWO eben.

  • Ich vermute mal, daß es bald Pflicht werden wird so ein Ding zu haben, die App zu aktivieren und daß man es dann immer bei sich tragen werden muß.

    Das können die nicht machen?

    Wetten daß?

    In die neuen Autos musste/muss ja auch ab Werk eine "Blackbox" eingebaut werden.

    ja, das stimmt schon, (bei Akkus von E Autos, können sie dir das Teil sogar ferngesteuert lahm legen wenn du deine Raten nicht zahlst)

    ABER, sie können dich nicht zwingen ein Auto zu kaufen, denn Kaufzwang zum Hanyd kann ich mir deshalb auch nicht vorstellen.... allerdings, wenn sie Staatshandys kostelos verteilen, würden sicherlich viele freiwillig zugreifen.^^;(:Yoga:


    Grüße Rati

  • dass die WHO samt Pharma eine große Rolle spielt,

    Wenn man schaut, wer die Anteile an der Pharma hält, kommt man eh wieder bei denselben raus. Wer zahlt, schafft an, und wenn man natürlich über die WHO bestimmte Richtlinien weltweit installieren kann und maßgeblich zum eigenen Wohle mitreden kann :feuerwerk:



    der Kampf gegen Naturheilverfahren ist Teil davon

    Ist ja auch schlecht fürs Geschäft. Im Grunde machts der Schorni mit dem Gebietsschutz so, die Apotheker auch, selbst die Imker halten Konkurrenz nach Möglichkeit fern. Die bilden dann Interessensvertretungen und legen Normen fest, damit Newbies möglichst keine Chance haben...


    Und die mit dem ganz vielen Geld machen sich halt überhaupt die Gesetze selber inzwischen...

  • denn Kaufzwang zum Handy kann ich mir deshalb auch nicht vorstellen....


    Grüße Rati

    hm, es gibt in Österreich soweit ich weiß, die Pflicht, im öffentlichen Raum einen Ausweis mitzutragen (damit man sich jederzeit identifizieren kann) - da könnte auch alles mögliche implantiert werden ! aluhut-smilie




    Jetzt hätt ich gerne ein T-Shrit mit dem Text "i bin a wüds Weiberl, und neamt fongt mi ein"

  • Nein, für österreichische Staatsbürger besteht keine allgemeine Ausweispflicht, nur als Lenker eines Fahrzeuges musst den Schein dabei haben.

    interessant!!!

    das gilt dann aber eigentlich auch, wenn man "zufällig" bei einer Demo vorbeispaziert?

    Ich hab übrigens nicht immer einen mit, aber es war eben diese Situation, dass der Polizist plötzlich von allen verlangte, den Ausweis zu zeigen. Ich konnte unauffällig weiterwandern, aber der Zweifel ist geblieben.


    edit: woran erkennt man ohne Ausweis, dass jemand österreichischer Staatsbürger ist? reicht da die Behauptung?

  • Ich hab übrigens nicht immer einen mit, aber es war eben diese Situation, dass der Polizist plötzlich von allen verlangte, den Ausweis zu zeigen.

    Verlangen kann er es ja, hat er halt Pech. Er kann dich auf den Posten mitnehmen, zur Identitätsfeststellung, aber da musst was angestellt haben. EU Bürger und Schweizer müssen auch keinen Ausweis dabei haben, von ausserhalb der EU jedoch alle.